Die Bayer-Stiftungen

Pioniergeist in Wissenschaft & Gesellschaft fördern

Die Bayer-Stiftungen verstehen sich als Impulsgeber und Partner für den Fortschritt. Mit ihren Programmen unterstützen sie Nachwuchstalente ebenso wie Spitzenforscher, soziales Unternehmertum und gesellschaftliches Engagement.

Schriftzug Bayer Stiftungen samt Logo

Die Welt braucht Pioniere. Seit über 100 Jahren setzt sich Bayer über Stiftungen dafür ein, kluge Köpfe zu fördern: Menschen, die in Forschung und Bildung, im Gesundheitswesen und in sozialen Projekten Herausragendes leisten.

Für die Science & Education Foundation stehen dabei junge Talente und Wissenschaftler im Mittelpunkt.

Die Bayer Cares Foundation fördert sozialmedizinische Innovationen und gesellschaftliches Engagement.



Beide Stiftungen verfolgen ein übergeordnetes Ziel: an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft neue Spielräume für Pioniergeist zu schaffen – und so Innovationen mit Mehrwert für alle zu ermöglichen.