Mittwoch - 02. März 2016

Science Summer Camp der Bayer-Stiftung

Gesucht: Schülerinnen und Schüler für Wissenschaftscamp in den USA

Leverkusen, 2. März 2016 - Spannendes Ferienangebot für den wissenschaftlichen Nachwuchs: Die Bayer Science & Education Foundation vergibt in diesem Jahr erstmalig insgesamt 25 Stipendienplätze für das "Bayer Science Camp" in Denver, USA. Neben den zehn Plätzen für Schülerinnen und Schüler aus Deutschland und jeweils fünf Plätzen für Jugendlichen aus den USA und Indien stehen dieses Jahr erstmals fünf weitere Plätze für Kinder aus Afrika zur Verfügung.

Zoom image

"Mit unserem Science-Teens-Programm wollen wir naturwissenschaftliche Talente für den medizinischen Fortschritt begeistern und international vernetzen ", erklärt Thimo V. Schmitt-Lord, Vorstand der Stiftungen.

Das Thema des Science Camps lautet "Life Science und medizinische Gesundheitsfragen" und wird auch in diesem Jahr zusammen mit dem renommierten Bildungsträger STEM-Harmony der Universität Colorado (USA) durchgeführt. Unter professionellen Bedingungen forschen die Jugendlichen zu Life Science und medizinischen Gesundheitsfragen, tauschen sich mit Wissenschaftlern aus und führen Experimente im Höhengebirge durch. Das Camp findet vom 25. Juli bis 8. August in Denver, Colorado statt.

Bewerber müssen zwischen 14 und 16 Jahren alt sein und gute Schulnoten in den Naturwissenschaften mitbringen, über sehr gute Englischkenntnisse verfügen und sich insbesondere für medizinische Gesundheitsthemen begeistern. Zehn Plätze stehen für Schülerinnen und Schüler sowie Mitarbeiterkindern aus Deutschland bereit, sowie jeweils fünf Plätzen für Jugendliche aus den USA, aus Indien und dieses Jahr erstmals fünf weitere Plätze für Jugendliche aus Afrika.

Das Bewerbungsformular und die Camp-Broschüre können Sie herunterladen.

Das ausgefüllte Bewerbungsformular ist zusammen mit einem einseitigen Essay in Englisch zu dem Thema "Rolle von Life Science für unsere Gesundheit und Gesellschaft" sowie Zeugniskopien, einem ärztlichen Attest und einem Passfoto unter scholarships@bayer-stiftungen.de einzureichen. Das ärztliche Attest muss bescheinigen, dass der Schüler gesund ist und sportliche Aktivitäten in Höhenlagen absolvieren kann. Bewerbungsschluss ist der 17. März 2016.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bayer-stiftungen.de.